ROTOMOULDING | ROTATIONSSINTERN | ROTATIONSGUSS

rotomoulding maschine

Beim Rotationssintern / Rotationsguss (im Engl. Rotomoulding) wird Kunststoffgranulat mit genau definierter Korngrößenverteilung in Stahlblech-, Aluminiumguß- oder gefrästen Aluminiumformen biaxial, über Dreharme in, mit Gas oder Strom beheizten Öfen, rotiert. Die Kunststoffkörner schmelzen an der Forminnenseite sukzessiv an (daher auch Rotationsschmelzverfahren genannt), und anschließend wird dann in separaten Kühlkammern die teigige Kunststoffmasse auf die Entformungstemperatur gebracht.

Hohlkörper von
0
bis
0
Volumen

sind mit unserer größten Rotationssintermaschine möglich

Wir fertigen hochwertigste, kundenspezifische Kunststoffteile im Rotationssinterverfahren / Rotationsschmelzverfahren für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche aus Polyethylen PE / LLDPE, Polypropylen PP, Polyamid PA (PA6 und PA12), Quervernetztes Polyethylen XPE usw. 

rotationsguss produktfoto landwirtschaft

Kotflügel rotiert

  • aus LLDPE
  • mit strukturierter Oberfläche

Traktordach rotiert

  • aus LLDPE
  • atypischer Hohlkörper
  • Vielzahl an Ausschnitten
  • OHNE Fräsaufwand realisiert
  • Kotflügel rotiert

    • aus LLDPE
    • mit strukturierter Oberfläche
  • Traktordach rotiert

    • aus LLDPE
    • atypischer Hohlkörper
    • Vielzahl an Ausschnitten
    • OHNE Fräsaufwand realisiert

  • Sehr günstige
    Formkosten, im Vergleich zu Spritzguss bzw. Blow-Moulding


  • Rotationsgeformte Teile weisen eine sehr gute chemische Beständigkeit mit gleichzeitiger UV-Beständigkeit auf.


  • Jegliche Farbgebung, inkl. Effektfarben, realisierbar


  • Rotationsgeformte Teile sind weitgehend spannungsfrei und nahtlos


  • Verschiedenste Arten von Inserts bzw. Montageteilen lassen sich mitrotieren (= sehr großer Vorteil vom Rotationsguss gegenüber Spritzguss bzw. Blow-Moulding)


  • Trotz günstiger Formkosten relativ hohe Ausbringungsmengen möglich. Somit sehr gut geeignet für Klein- und Mittelserien.


  • Oberflächenbeschaffenheit frei wählbar
    : sand-/stahlkugel-/glasperlengestrahlt oder auch glänzend, matt usw.


  • Schlagzäh auch bei sehr tiefen Temperaturen


  • Teile mit ausgezeichneten mechanischen Eigenschaften sind im Rotomoulding fertigbar


  • Jegliche Geometrien lassen sich realisieren; dem Rotationsguss sind nahezu keine geometriebedingten Grenzen gesetzt.

Rotomoulding Produktfoto Landwirtschaft
rotomoulding produktfoto wasserenthaerter

Abdeckhaube rotiert

  • doppelwandig
  • strukturierte Oberfläche

Klappdeckel rotiert

  • Hohlkörper, zum einclipsen
  • strukturierte Oberfläche

Kabinettbehälter rotiert

  • 3-Kammernsystem
  • Versteifungsrippen
  • struktuiert, mit Logo
  • Abdeckhaube rotiert

    • doppelwandig
    • strukturierte Oberfläche
  • Klappdeckel rotiert

    • Hohlkörper, zum einclipsen
    • strukturierte Oberfläche
  • Kabinettbehälter rotiert

    • 3-Kammernsystem
    • Versteifungsrippen
    • struktuiert, mit Logo

Somit findet das Rotomoulding / Rotationssintern in jeder Branche seinen Verwendungszweck ->

  • Technische Hohlkörper (Dieseltanks, Luftverteiler, Luftführungen, Turbinengehäuse, Sitze, Armaturenträger, Displaygehäuse, Beleuchtung, Gefahrengutbehälter, Konsolen, Gehäuse Schächte) 

  • Kunststofftanks (Dieseltank, Öltank, Abwassertanks, Frischwassertanks, Reinwassertanks, AdBlue-Tanks, Soletanks, Lagertanks, Chemikalienbehälter, Wasseraufbereitung) 

  • Landwirtschaft (Dieseltanks, Spritzmitteltank, Saatgutbehälter, Wassertank, Futtermittelbehälter, Einfülltrichter,...)

  • Generelle Sichtteile wie Möbeln, Figuren, Kinderspielzeug, Abdeckungen, Transportbehälter, Kotflügel, Verpackungen, Verkleidungsteile, Aufbewahrungsboxen...

  • Boote, Kajaks, Schwimmkörper, Bojen...

In unseren großen Produktionshallen bieten wir Ihnen die Möglichkeit als Systemlieferant, Ihre rotierten Komponenten direkt von uns zu fertigen Baugruppen assemblieren / montieren zu lassen.

rotationsguss maschine
rotationsguss produktfoto hohlkörper
rotationssintern produktfoto sanitärbereich
rotomoulding produktfoto kommunal-min
rotomoulding produktfoto landwirtschaft
rotomoulding produktfoto möbeln
rotomoulding produktfoto outdoor
rotomoulding produktfoto outdoormöbel
rotomoulding produktfoto tanks
rotomoulding produktfoto wasserenthärter1
rotomoulding produktfoto wasserenthärter4
rotomoulding technisches produkt

HINWEIS: Mithilfe von geschäumten PE lassen sich im Rotationssinter-Verfahren auch Verbundswerkstoffe erzeugen (bis zu 3-Layer). Vorteil: Gewichtsersparnis bei gleichzeitiger Erhöhung der Stabilität.

ROTO KunststoffgmbH
Technologiepark Str. 5, A-4615 Holzhausen
Copyright @2017 ROTO KunststoffgmbH

Tel. +43 (0)7243 90125-0